Ernährung

Das könnte Sie interessieren

Ballaststoffe

Schon lange ist bekannt, dass Ballaststoffe – die unverdaulichen Faserstoffe in pflanzlichen Lebensmitteln – einen wichtigen Beitrag zu Ihrer Gesundheit leisten können. Ein hoher Ballaststoffverzehr, kombiniert mit einer ausreichenden Menge Trinkflüssigkeit, bringt nicht nur die Verdauung in Schwung, sondern senkt zudem das Risiko für Übergewicht, Herzkreislauferkrankungen und wahrscheinlich Dickdarmkrebs. Doch wie lassen sich Ballaststoffe geschickt in Ihren Speiseplan einbauen?
In der BKK Ernährungsakademie erfahren Sie, welche Lebensmittel die Spitzenreiter unter den Ballaststofflieferanten sind und wie Sie mit fixen Zutaten in fast jedem Gericht eine satte Portion Ballaststoffe verstecken können.

WEITERE VIDEOS DIESER KATEGORIE